Organisationsentwicklung fördern durch Change-Management

Change-Management

„Sinn stiften und konsequentes Dranbleiben hilft durch die Talsohlen der Veränderung.“

Je umwälzender Veränderungen für ein Unternehmen sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, keine Begeisterungsstürme zu ernten – insbesondere dann, wenn Druck „von außen“ oder „von oben“ kommt, und die Betroffenen nicht Urheber der Idee sind.

Vielfach kommt dann wegen zu sparsamer Beteiligung der Mitarbeiter/innen eine existenzsichernde Maßnahme gar nicht erst zum Fliegen oder das Vorhaben versandet peu à peu.

 

Kreativ, pragmatisch, anpassungsfähig, zielorientiert und den Kunden im Blick: So kommt Bewegung in Ihren Change-Prozess.

Gemeinsam finden wir heraus, was Sie am leichtesten weiter bringt. Sie gewinnen dadurch…

  • die Sicherheit, dass harte und weiche Faktoren gut im Fokus gehalten und beim Umsetzen der Maßnahmen berücksichtig werden,
  • den Überblick, wer zu welchem Zeitpunkt in welcher Form einzubeziehen ist, um die Akzeptanz und Glaubwürdigkeit zu erhöhen,
  • die Beweglichkeit im Vorgehen, um auf Unvorhergesehenes zu reagieren und Etappensiege als Erfolge zu erleben,
  • die Sensibilität auch dann dranzubleiben, wenn „die Kuh scheinbar schon vom Eis ist“.

gemeinsame Erarbeitung von Change-Prozessen

Architektur des Veränderungsprozess

Ich spiele die gesamte Klaviatur der Beratung wenn es darum geht, das Beste für Sie herauszuholen:

  • als Sparringspartnerin für Führungskräfte, die den Change verantworten. Mehr dazu beim Coaching.
  • beim Gestalten und Durchführen einzelner Workshops zu Strategie- oder Ideenfindung, zur Ausrichtung und Zusammenarbeit. Mehr dazu bei Moderation.
  • oder mit der kompletten Bandbreite des Change-Management von der Analyse des Istzustandes über die Planung und das Kreieren von Ergebnissen und Erfolgserlebnissen mit und für Ihre Mitarbeiter. Diese Leistung biete ich Ihnen auch in Zusammenarbeit mit klugen und kreativen Köpfen. Wir arbeiten als Netzwerk um Ihnen punktgenau das zur Verfügung zu stellen, was Sie brauchen.

Haben Sie tolle Kunden, spannende Projekte, eine wachsende Zahl von Mitarbeitern? Wie Ihnen Change-Management als Führungskraft hilft, wenn Ihr Unternehmen größer wird, können Sie in meinem Artikel bei unternehmer.de nachlesen…

Kundenmeinungen

„Sie haben uns als Experten anerkannt, Lager haben sich aufgelöst, wir sind jetzt auf Augenhöhe.“

Teamleiter Instandhaltung 

 

„Das Besondere an Ihrer Arbeitsweise ist, dass Sie unaufdringlich Ihre (Basis-) Prozessvorstellungen einbringen, sie gefühlvoll auf die speziellen Umstände der Situation/Organisation anpassen, ohne dabei in der Sache den Verdacht zu erwecken „die Beraterin weiß alles besser.“

Dr. Gert Fregien, ehem. Bauartverantwortung Fahrzeuge, DB Fernverkehr AG